Film ab!

Im Mittelalter ein wichtiger Handelsplatz, seit Ende des 19. Jahrhunderts ein beliebter Ort für "Sommerfrischler" und heute ein anerkanntes Heilbad mit eigener Thermalsole und Kurzentrum: Vor allem ist Waren (Müritz) eine charmante Hafenstadt am "kleinen Meer", dem größten Binnensee Deutschlands. Die Gassen der historischen Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern, Lädchen und Galerien führen den Besucher zum Stadthafen und seiner Bummelmeile mit Restaurants und Cafés.