TOG

Festspiele im Schlossgarten: DIE BAJADERE

Seit 2001 finden in der Residenzstadt Neustrelitz die Festspiele im Schlossgarten statt. Vor der beeindruckenden Kulisse der Schlosskirche wird jedes Jahr eine aufwendige und opulente Freilichtoperette inszeniert.

Kronprinz Radjami aus dem fernen indischen Lahore schwärmt für Odette, die große Erfolge in Paris mit der Darstellung der Titelrolle in der Operette „La Bajadere“ feiert. Sehr von sich eingenommen und überzeugt davon, dass auch Odette seine leidenschaftlichen Gefühle  erwidert, bittet der Prinz sie, seine Frau zu werden. Doch sie lehnt ab und erklärt, es sei alles nur ein Spiel für sie gewesen. Wird es Radjami und Odette gelingen, ihre unterschiedliche Herkunft und die gesellschaftlichen Hindernisse zu überwinden?
Das Exotische regt die Fantasie der Menschen schon seit jeher an. So kann man sich aus dem tristen Alltag, der grauen eigenen Welt in weit entfernte Länder träumen, kann schwärmen für den geheimnisvollen Fremden oder die schöne Unbekannte. Die Gattung Operette ist nahezu prädestiniert dafür, uns das Exotische genüsslich auf den Brettern, die die Welt bedeuten, zu präsentieren. Und sie tut es schon seit ihrem ersten Auftreten in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Ob China oder Russland, Japan oder Hawaii, Nordafrika oder der Wilde Westen, sogar vor Märchen aus 1001 Nacht und der römischen Mythologie macht dieses spritzige Genre nicht halt. So zelebriert auch Emmerich Kálmáns elfte Operette „Die Bajadere“ ein wunderbar prachtvolles Exotentum. Sie ist ein wahres Juwel dieser Gattung und kann als sein ambitioniertestes Werk gelten. Die von ihm aufgebotenen exotischen Klangfarben und Rhythmen, sind wunderbar geeignet, die Sehnsucht nach einer fernen, fremden Welt zu stillen und garantiertem dem Werk bei seiner Uraufführung 1921 einen großen Erfolg. Schon bald gingen die großen Hits daraus wie „O Bajadere, wenn dein Bild mich berauscht“, „Du sollst das Glück meiner Seele sein“ und „Fräulein, bitte woll’n Sie Shimmy tanzen“ um die ganze Welt.

Opulente Ausstattungs-Operettte auf dem Schlossberg, mit dabei sind die Solisten des Musiktheater-Ensembles, der Chor und Extrachor des Landestheaters Neustrelitz, die Tänzer der Deutschen Tanzkompanie Neustrelitz und die Musiker der Neubrandenburger Philharmonie.

FINALE GRANDE +++ Abschlussveranstaltung der Schlossgarten-Festspiele 2019 +++ Mit Höhepunkten aus der  "Bajadere" und weiteren berühmten Operettenklassikern +++ Auf dem Schlossberg: 28. Juli 2018, 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Festspiele im Schlossgarten Neustrelitz
Hertelstraße
5
17 235
Neustrelitz

Veranstalter

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße
14
17 235
Neustrelitz

Nächste Termine

  • Samstag, 27.07.2019, 20:00

Karte & Anreise

Route berechnen

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Weitere Veranstaltungen

fedrowitz-roehl

eine Komödie der Woesner Brothers mit Moritz Röhl und Thomas Fedrowitz

akira-fujunami-1234-von-4

Rostock-Kyoto Art Rainbow Project

fledermaus_3

NiM - Nachts im Müritzeum - Für Kinder ab 6 Jahren

schulanfaenger

Eintritt frei für alle Schulanfängern!

"Mit Schnucki nach Kentucky"

Ein amüsanter Comedy-Theaterabend in Berliner-Schnauze-MundART.

Toni Di Napoli & Pietro Pato

Zwei Stimmwunder die Herzen zum Schmelzen bringen.

Die Schöne und das Biest - das Musical

Ungeheuer schön: Die berührende Geschichte über die wahre Liebe als zauberhafte Musical-Fassung!

Friederike Beykirch

Sopran, Chor, Harfe und Orgel

mutter-erde

Ferienaktionstag für Kinder ab 6 Jahren

Silke Gonska & Frieder W. Bergner

Lieder nach Gedichten von Ingeborg Bachmann

Buchcover

Lesung mit der Autorin Regina Scheer

Richard Vardigans

Lachen, Weinen und Verstehen mit Richard Vardigans für Einsteiger und Eingeweihte

Richard Vardigans

Lachen, Weinen und Verstehen mit Richard Vardigans für Einsteiger und Eingeweihte

mit ihrem Programm "Unter dem Meer"

Tauchen Sie ein in die bunte, schillernde Welt der Travestie.

Marktplatz Waren (Müritz)

800 Jahre Stadtgeschichte von der slawischen Siedlung bis zum Heilbad

G. Raschpichler

Wanderung auf dem Müritz-Nationalpark-Fernwanderweg (175 km)

Schloss Basedow

individuelle Anregungen zum Entdecken, Erleben und Genießen

Schiff mit Propeller

ein Blick hinter die Kulissen des Weltmarktführers im Schiffspropellerbau

Schliemann-Museum

auf den Spuren des weltberühmten Archäologen

TrO Stegmann

Ludwig Güttler, Volker Stegmann: Trompete & Corno da caccia; Friedrich Kircheis: Orgel

unbenannt_2

Ausstellung anlässlich des 150. Jubiläums des Richard-Wossidlo-Gymnasiums

Multivisionsshow "Marokko -  Die Magie des Orients"

Der Fotograf Roland Marske nimmt Sie mit und zeigt Ihnen den Orient in ganz verschiedenen Facetten.

Caveman "Du sammeln. Ich jagen!"

Die Kult-Comedy CAVEMAN begeistert Publikum und Kritiker rund um den Globus. Ein MUSS für alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen!

"Kanada und Alaska - 3000km Wildnis und Freiheit am Yukon"

Fotograf Robert Neu porträtiert die Schönheit und Einsamkeit der Landschaften über dem Polarkreis, die Unberührtheit und Wildnis von Kanada und Alaska.