Radwandern im Müritz-Nationalpark

Die Nationalpark-Radtour

Begleitet von einem erfahrenen Naturführer erleben Sie Wiesen, Seen, Wälder, Moore und können von verschiedenen Plätzen Beobachtungen machen. Neben den "normalen Vogelarten" haben Sie auch die Chance, See- und Fischadler zu sehen.

Preise

  • Erwachsene: 16,00 €
  • Kinder 7 bis 15 Jahre: 8,00 €
  • Tickets in der Waren (Müritz)-Information, Telefon 03991 747790 oder online

Termine

  • Mai bis September: dienstags, donnerstags, samstags 11:00 Uhr

Treffpunkt

  • Waren (Müritz) Information, Haus des Gastes, Neuer Markt 21 in Waren (Müritz)

Dauer

  • ca. 5 Stunden
  • ca. 25 km Strecke

Preise

Erwachsene:  16,00 €
Kinder von 7 bis 15:  8,00 €

Veranstaltungsort

Waren (Müritz)-Information
Neuer Markt
21
17 192
Waren (Müritz)
+49 3991 747790
+49 3991 7477910

Veranstalter

Nationalpark-Information Federow
Damerower Straße
6
17 192
Kargow OT Federow

Nächste Termine

  • Dienstag, 27.09.2022, 11:00
  • Donnerstag, 29.09.2022, 11:00

Karte & Anreise

Route berechnen

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Weitere Veranstaltungen

Heilbad-Ausstellung, Binnenmüritz 1926

2022 feiert die Stadt Waren (Müritz) „10 Jahre Heilbad“.

img_7289_2

alltäglichen Dinge, die Geschichte anschaulich machen, Erinnerungen wecken und staunen lassen

aquarium_1287408943_1

Beobachten Sie einen erfahrenen Taucher bei seinen Reinigungsarbeiten im Tiefenbecken, während er von hunderten silbrig glänzenden Maränen umschwärmt wird. Erfahren Sie durch die Moderation Interessantes über das Großaquarium im Müritzeum.

Radwandern im Müritz-Nationalpark

zu den schönsten Plätzen im nördlichen Müritz-Nationalpark

Katrin Meißner, aus der Serie "Briefe ans Meer" 2018, Aquarell

Siebdruck - Monoprint . Kalligraffiti . Digiprint . Collagen

Flügelschlag-Spielabend_MüritzeumWEB

Spieleabend rund um das Thema Feder passend zur aktuellen Sonderausstellung

COCOMICO Theater

Die Musicalproduktion von Cocomico - für Kinder ab 3 Jahren

ernst-heiter_froschpr

Heute vor 37 Jahren traf Prinzessin Gabriele ihren Mann Eduard das erste Mal (er holte ihr die goldene Kugel wieder, denn er war der beste Taucher im ganzen Schlossbrunnen .... damals). Doch ganz so einfach war das nicht. Heute, als altes Ehepaar, denken sie zurück ... und jeder erinnert sich anders.