Schloss & Gut Ulrichshusen

Das Schlossensemble Ulrichshusen zählt zu den wertvollsten Baudenkmälern des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Es wurde um 1560 erbaut und ist ein bedeutendes Renaissanceschloss, das wehrhafte Züge einer mittelalterlichen Burg mit dem repräsentativen Aussehen eines Schlosses vereint. Dorf und Schloss waren - von kürzeren Unterbrechungen abgesehen - über Jahrhunderte Sitz der Familie von Maltzahn.

Der Blick aus den 33 großzügigen Gästezimmern hinaus auf den Ulrichshusener See, den englischen Park und das Mecklenburger Land kann nicht schöner sein. Jedes der Doppelzimmer ist stilvoll und individuell eingerichtet. Im unweit gelegenen Gutspark Ulrichshusen wurden 10 Appartements in den historischen Gutsgebäuden erstellt - genauso individuell und aufmerksam in Gestaltung und Service wie im Schlossensemble selbst.

Ulrichshusen ist inzwischen die Hauptspielstätte der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern geworden. In der alten Feldsteinscheune und im Saal des Schlosses finden Konzerte mit namhaften Künstlern aus dem In- und Ausland statt.

Das Schloss wird während einer Führung auch dem individuellen Tagesgast erlebbar.
Feste Führungen sind bereits zu folgenden Terminen in Ulrichshusen geplant:

07.07.2019          12.30 Uhr
12.07.2019          14.00 Uhr
10.08.2019          16.00 Uhr
18.08.2019          11.00 Uhr

Der Preis beträgt 4,50 € p.P. und dauert ca. 60 Minuten. Anschließend lädt das Restaurant am Burggraben im alten Pferdestall zu Mittagessen oder Kaffee und Kuchen ein. Anmeldungen nimmt sehr gern die Waren (Müritz)-Information unter 03991-747790 oder unter info@waren-tourismus.de entgegen.

Hausansicht
Sommerliches Schloss Ulrichshusen
Restaurant
Gutsdorf
Unser wohnliches Doppelzimmer mit Schlossblick

Schloss & Gut Ulrichshusen

Schloss Ulrichshusen
Schloss Ulrichshusen
Seestraße
14
17194
Ulrichshusen
+49 (0)39953 7900
+49 (0)39953 79099
Naturerlebnis Müritz-Nationalpark

-ganzjährig-

 

 

Schloss Ulrichshusen

-ganzjährig-

 

 

Kraniche im Müritz-Nationalpark

-August bis Oktober-

 

 

-April bis Oktober-

 

 

Fischadler im Müritz-Nationalpark

-April bis September-

 

 

Wanderung zu den Nahrungsplätzen von See- und Fischadler.

Tiefwarensee

-Mai bis September-

 

 

Wandern Sie mit einem autorisierten Wanderführer auf dem Eiszeitlehrpfad rund um den nördlichen See der Stadt.