Weitere tierische Ausflugstipps für Familien

Affenwald mit Sommerrodelbahn Malchow

In einem 3,5 Hektar großen Naturgehege werden Sie durch den direkten Kontakt zu diesem sympathisch-frechen Affenvölkchen sicher interessante und lustige Begegnungen haben.

Die Berberaffen sind die quirlige Attraktion der Sommerrodelbahn Malchow. Ihr Herkunftsland ist Marokko. In einem speziellen Freigehege für Berberaffen können die Besucher eine Affengroßfamilie live erleben, dem Spiel der Neugeborenen zuschauen und die behütenden Gebärden der Affenmütter beobachten. Dies ist für jeden Naturfreund ein faszinierendes Erlebnis.

Danach können Sie mit Ihrer Familie zur Sommerrodelbahn. Der Rodelspot hat 7 Steilkurven und 6 Schikanen. Der Höhenunterschied beträgt 30 Meter. Dieser wird mit einem Schlepplift überwunden, sodass keiner Bergsteigen muss.

 

Zoo Rostock

Besuchen Sie den Zoo in Rostock. Dort finden Sie 4500 Tiere in 450 Arten aus aller Welt. Das Thema Evolution wird im Darwineum hautnah erlebbar. Mehr als 150 Tierarten führen die Besucherinnen und Besucher durch die verschiedenen Erdzeitalter und zeigen auf anschauliche Weise, wie sich das Leben auf der Erde entwickelt hat. Das Herz des lebendigen Museums schlägt in der Tropenhalle. Hier leben Gorillas und Orang-Utans in friedlicher Gesellschaft mit Faultieren, Gibbons und vielen mehr. Als einzigartige Naturerlebniswelt verbindet das Darwineum auf insgesamt 20.000 Quadratmetern Abenteuer, Umweltbildung und Wissenschaft und regt zum Mitmachen und Mitdenken an.

Im September 2018 eröffnet, ist das Polarium das neueste Highlight im Zoo Rostock. Auf insgesamt 12.500 Quadratmetern ist ein lebendiges Museum entstanden, das den Eisbären und Pinguinen sowie zahlreichen Meeresbewohnern großzügige Anlagen mit viel Platz und Abwechslung bietet und die Besucherinnen und Besucher auf eine Reise vom Nord- zum Südpol mitnimmt.

 

Tiererlebnispark Grabowhöfe

Der Tiererlebnispark in Grabowhöfe wurde in Juni 2018 mit viel Mühe und Herzblut der Betreiber eröffnet. Klammeraffen, Aras, Watussis, Zebras und Co. leben mit 30 weiteren exotischen Arten in unserem 2 Hektar großen Hauptteil des Parks und können dort frei zugänglich bewundert werden. Ebenfalls finden Sie tolle Spielplätze für Kinder. Es gibt in jeder Ecke etwas zu entdecken.

 

Haustierpark Lelkendorf

Im Tierpark am Rande des Naturparks „Mecklenburgische Schweiz - Kummerower See“ können sie alte und in ihrem Bestand akut gefährdete Haus- und Nutztierrassen in naturnahen Gehegen beobachten. Im Jahre 2012 wurde der Haustierpark durch die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e. V.(GEH) als ARCHE-PARK ausgezeichnet.  

 

Vogelpark Marlow

Die 22 Hektar große Parklandschaft zeigt Tiere von allen Kontinenten in weitläufigen, naturnahen und für den Besucher begehbaren Anlagen! Tägliche Tier - und Flugshows nehmen die Besucher mit auf eine kleine Weltreise. Mehrere Spielwelten lassen die Herzen von kleinen und großen Abenteurern höher schlagen.

Im Vogelpark Marlow können die Besucher nicht nur verschiedene Vögel aus aller Welt bewundern, wie zum Beispiel den Blauhalsstrauß aus Afrika oder den frechen Kea aus Neuseeland, sondern auch Kängurus aus Australien und die Sonnen anbetenden Kattas und rotten Varis aus Madagaskar. Das Motto des Vogelparks Marlow, „Tiere. Ganz nah. Erleben“, spiegelt sich in der Gestaltung der Gehege wieder. Fast alle Anlagen sind für die Besucher begehbar und bieten ihnen einmalige Möglichkeiten, die Schönheit und Andersartigkeit der Tierwelt ganz nah zu erleben. Auge in Auge mit südamerikanischen Alpakas, farbenfrohe Papageien auf der Hand oder Humboldtpinguine bei den Unterwasseraktivitäten beobachten. Außerdem haben die Besucher die Gelegenheit, einige der Tiere im Park selbst zu füttern. Die Interaktion von Mensch und Tier ist im Vogelpark garantiert!

 

Tiergarten Neustrelitz

Der Tiergarten Neustrelitz ist etwa 48 Hektar groß. Er beherbergt rund 450 Tiere aus rund 40 vorwiegend heimischen Arten. Der Tiergarten ist einer der ältesten Tiergärten in Mecklenburg-Vorpommern. Auf einem Rundgang können Sie die Lebensräume in großzügig angelegten Tieranlagen hautnah erleben. Den friedlichen Berberaffen, Mufflons, Damhirschen und Zwergziegen können Sie in ihren Gehegen einen Besuch abstatten. Zum Angebot für Besucher gehören Schaufütterungen, Führungen und Ponyreiten. Die kleinen Besucher genießen auf dem Abenteuerspielplatz mit Schaukeln, Wasserspielen, Klettergerüsten, Sandbagger und Seilbahn Spannung pur.

 

Wildpark MV

Im Wildpark-MV entdeckst du Wölfe, Bären, Luchse, Eulen und viele andere einheimische Tiere – fast wie in freier Wildbahn. Im Reich der Fische kannst du trockenen Fußes einen Fluss durchwandern. Abenteuerliche Wege führen über Kletterpfade und Brücken, durch Höhlen, Wurzeltunnel und Moore. Besondere Tier- und Spielerlebnisse bieten der Streichelzoo, abenteuerliche Spielplätze und teils begehbare Gehege. Tierisch nahe Begegnungen sind hier garantiert.

 

Fleesensee Alpakas

In Penkow finden Sie den kleinen Alpakahof der sich darauf spezialisiert hat verschiedene Freizeitaktivitäten, gesundheitliche Prävention und tiergestützte Therapie mit Alpakas anzubieten. Sie können kleine Spaziergänge mit den Alpaka buchen, dort erfahren Sie Interessantes über Herkunft, Haltung und Wesen der Neuweltkameliden und erhalten somit einen Einblick in die besondere Welt der „Seelenschmeichler“. Besuchen Sie danach den Hofladen des Alpakahofes. Spaziergänge mit den Alpakas sind nur mit vorheriger Anmeldung möglich.

 

Ozeaneum Stralsund

Das OZEANEUM lädt seit Juli 2008 mit seinen Ausstellungen und Aquarien zu einer spannenden Unterwasserreise durch die nördlichen Meere.

Hinter der spektakulären Architektur mit einer Fassade aus weißem Schiffsstahl erleben Museumsgäste die faszinierende Ausstellung über Wale mit Nachbildungen der Meeresgiganten in Originalgröße.

Das größte Aquarium fasst 2,6 Millionen Liter Wasser und durch seine 50 m² große Panoramascheibe eröffnet sich der Blick auf Fischschwärme, Rochen und sogar Haie. Im OZEANEUM werden Ausstellungen und ein Erlebnisbereich für Kinder mit 50 atemberaubenden, teils riesigen Aquarien kombiniert.

 

Elefantenhof Platschow

Einmalig in Europa – Elefanten hautnah

Platschow ist ein kleines Dorf im Süden Mecklenburg-Vorpommerns, an der Grenze zu Brandenburg.

Hier lebt die Familie Frankello, auf einem ehemaligen Bauernhof mit afrikanischen und asiatischen Elefanten. Wenn Sie die „grauen Riesen“ hautnah erleben, anfassen, füttern und vielleicht sogar auf ihnen reiten möchten, besuchen Sie das „Elefantendorf“ (offizieller Beiname von Platschow seit 2003), denn so nah kommen Sie Elefanten nur bei uns.

Auf dem rund 40.000 Quadratmeter großen Areal leben auch viele andere Tiere, darunter Kamele, Watussi-Rinder, Lamas, Esel und die aus der RTL-Show „Das Supertalent“ bekannten Seelöwen „Itchy“ und „Scratchy“. Mehrmals täglich finden Vorführungen mit den Elefanten und Seelöwen statt, die im Eintrittspreis enthalten sind.

Neben verschiedenen Spielgeräten für Kinder, ist natürlich auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Der Elefantenhof Platschow verfügt über (rollstuhlgerechte) Toiletten und einen Baby-Wickelraum. Ihren Hund dürfen Sie - angeleint - gerne mitbringen.

Stadtgeschichtliches Museum Waren

Das Stadtgeschichtliche Museum befindet sich in einem geschichtsträchtigen Gebäude – direkt im historischen „Neuen Rathaus“ am Neuen Markt.

-April bis Oktober-täglich-

 

 

3 Königinnen Palais Mirow

Plötzlich Königin - Wie aus mecklenburgische Prinzessinnen bedeutende europäische Königinnen wurden. Das 3-Königinnen-Palais auf der Schlossinsel Mirow bietet eine interaktive Ausstellung zum Herzogtum Mecklenburg-Strelitz und den aus diesem Hause stammenden Königinnen. Neben der Ausstellung befinden sich noch ein Café mit Seeblick, ein Souvenirshop mit regionalen Produkten sowie die Touristinformation Mirow in unserem Haus.

Geschichte hautnah erfahren

Erfahren Sie in historischen Gebäudeensembles mehr über die beeindruckende Entwicklungsgeschichte von Rechlin zur ehemaligen zentralen und größten Erprobungsstelle für landgestützte Flugzeuge bis 1945 und die Nachnutzung durch die sowjetisch-russische Fliegerei bis 1993. Das Nachrichtenlager der NVA und die ehemalige Schiffswerft werden ebenfalls dargestellt, genauso wie das Leben der Menschen, die hier arbeiteten und lebten.

Stavemhagen-Fritz-Reuter

Das Fritz-Reuter-Literaturmuseum Stavenhagen zeigt in einer modernen literarischen Ausstellung am historischen Ort das Leben und das Werk des großen mecklenburgischen Schriftstellers Fritz Reuter. Im Haus 2 ist eine ständige Ausstellung dem Maler Ernst Lübbert (1879 - 1915) gewidmet. Ein Lift für Rollstuhlfahrer ist vorhanden.

Braunbär Michal - BÄRENWALD Müritz

Entdecke die Wildnis der Bären in Westeuropas größtem Bärenschutzzentrum

Mecklenburgisches Orgelmuseum Malchow

Das größte Orgelmuseum Norddeutschlands läd Sie zum Begutachten und Anhören der schönsten Orgeln ein.

Außenansicht Heinrich-Schliemann-Museum

„Schliemanns Welt entdecken“ – unter diesem Credo führt das Schliemann-Museum im mecklenburgischen Ankershagen seit Juni 2019 mit einer neuen Ausstellung durch das facettenreiche Leben Heinrich Schliemanns.

Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte und des Naturparks Nossentiner-Schwinzer Heide liegt das Museumsdorf Alt Schwerin. Bereits 1963wurde dieses zu einem ganz besonderen, agrargeschichtlichen Dorf- und Freilichtmuseum - Landwirtschaftsgeschichte zum Erleben, Anfassen und Mitmachen.

Museum "Kiek in un wunner di" in Malchow

Unweit der Klosterkirche befindet sich ein Museum voller Raritäten und Kuriositäten aus dem Alltag der Bevölkerung der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ausstellt.

Das DDR-Alltagsmuseum

Das Gebäude wurde 1957 als "Film-Palast" eingeweiht, aber präsentiert heute Objekte aus vergangenen Zeiten.

...ganz viel Natur

Das Müritzeum zeigt in einer interaktiven Ausstellung die Schönheiten und Besonderheiten der Mecklenburgischen Seenplatte und des Müritz-Nationalparks. In Deutschlands größter Aquarienlandschaft für heimische Süßwasserfische taucht man unter die Wasseroberfläche der 1000 Seen. Auf Grund der Corona-Lage ist das Müritzeum vorübergehend geschlossen!